SZ + Dresden
Merken

So bereiten sich Dresdner Fitnessstudios vor

Ab Freitag darf wieder trainiert werden. Ein Betreiber erzählt, wie stressig die Vorbereitungen sind und welche Regeln gelten.

Von Nora Domschke
 3 Min.
Teilen
Folgen
Falk Noack wird am Freitag sein Thomas Sport Center an der Kesselsdorfer Straße wieder öffnen.
Falk Noack wird am Freitag sein Thomas Sport Center an der Kesselsdorfer Straße wieder öffnen. © Sven Ellger

Dresden. Noch sind die Geräte verwaist, das Studio ist leer. Aber Falk Noack will vorbereitet sein. Schon ab diesem Freitag öffnet er das Thomas Sport Center an der Kesselsdorfer Straße in Dresden wieder für seine Kunden, auch die vier anderen Thomas Sport Center in Dresden gehen dann wieder an den Start. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden