SZ + Leben und Stil
Merken

Stickig und teuer: Unmut über die Masken wächst

Die ersten weigern sich, der Maskenpflicht nachzukommen. Schuld daran ist auch der Streit über ihre Wirksamkeit.

Von Stephanie Wesely
 7 Min.
Teilen
Folgen
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen gilt in fast allen Bundesländern eine Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr sowie beim Einkaufen.
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen gilt in fast allen Bundesländern eine Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr sowie beim Einkaufen. © dpa/Sebastian Gollnow

Die Maskenpflicht beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln empfinden viele als Belastung. Auch beruflich sind viele Menschen zum Masketragen verpflichtet – stundenlang. Das schaffen nicht alle, dabei ist noch nicht mal Sommer.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Leben und Stil