SZ + Sachsen
Merken

Viele Sachsen lehnen neue Abwrackprämie ab

Eine Exklusiv-Umfrage von Sächsische.de zeigt, wie die Sachsen die Konjunkturhilfen für die Autobranche bewerten - und wie sie diese selbst nutzen würden.

Von Tobias Winzer
 2 Min.
Teilen
Folgen
© dpa

Bis Anfang Juni soll über mögliche Kaufanreize finanziert aus Steuergeldern entschieden werden. Das ist das Ergebnis des sogenannten "Autogipfels" von Bundesregierung und Autobranche vom Dienstag. Die Nachfrage nach Autos ist in der Corona-Krise eingebrochen. Um sie wieder anzukurbeln, hatten sich Hersteller und Länder für Kaufprämien starkgemacht. Diese könnte ähnlich funktionieren wie die 2009 eingeführte Umweltprämie, auch Abwrackprämie genannt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sachsen