Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Damit die Kirschblüten nicht frieren

In den ersten warmen Tagen sind viele Obstbäume erblüht. Doch nun kommt Frost. Ist jetzt die Ernte gefährdet?

Von Cathrin Reichelt
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Thomas Arnold bedient in einer Plantage von Obstland ein Heizgebläse. Mit dem wird die Umgebungsluft erwärmt, damit die Blüten bei den wieder frostigen Temperaturen nicht erfrieren.
Thomas Arnold bedient in einer Plantage von Obstland ein Heizgebläse. Mit dem wird die Umgebungsluft erwärmt, damit die Blüten bei den wieder frostigen Temperaturen nicht erfrieren. © Dietmar Thomas

Leisnig. Rosafarbene und weiße Blüten an den Bäumen setzen Farbtupfer in die Landschaft. Durch die ersten warmen Tage blühen bereits einige Pflaumen- und Süßkirschensorten.

Ihre Angebote werden geladen...