Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Dank für das Lob

Der Einsatzleiter Fahrdienst beim ASB Ortsverband Löbau e. V., Herr Kanzler, schreibt zum Artikel vom 1. August „Die fleißigen Hände im Schiss’n-Hintergrund:

Teilen
Folgen
NEU!

Mit Interesse habe ich diesen Artikel gelesen und war erfreut, dass die Arbeit der Schnell-Einsatzgruppe (SEG) des ASB-Löbau die öffentliche Aufmerksamkeit gefunden hat. Wird er doch ausschließlich im Ehrenamt und noch zusätzlich als ein Angebot der ASB-Jugendarbeit bereitgestellt. Eine Vielzahl anspruchsvoller Aufgaben werden in dieser Form durch unsere SEG erbracht. Im Interesse der Langlebigkeit sind wir ständig auf Kontaktsuche zu den Jugendlichen, um ihnen durch die Mitarbeit in der SEG auch über die Schulzeit hinaus eine Plattform der sinnvollen Freizeitgestaltung anzubieten. Versuche, dies in dieser öffentlichen Art und Weise zu tun, sind uns bisher leider nicht geglückt. Deshalb möchte ich mich ganz besonders für das journalistische Augenmerk der SZ bedanken. Sie haben uns an dieser Stelle geholfen.

Ihre Angebote werden geladen...