merken

Döbeln

Das 30-Schild bleibt

Die Begrenzung der Geschwindigkeit an der Döbelner Straße wird nicht aufgehoben – aus gutem Grund.

©  dpa/Symbolbild

Roßwein. Wegen Bauarbeiten in der Grundschule am Weinberg sind die Schüler bis Anfang Mai im Mittelsächsischen Fachzentrum Metall (MFM) an der Döbelner Straße unterrichtet worden (wir berichteten). Auf der viel befahrenen Straße gilt deshalb von der Einmündung zum Lidl bis zur Einmündung zur Weststraße Tempo 30.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden