merken

Freital

Das Comeback des Obstbaumes

Herbst ist Pflanzzeit, nicht nur in der Gartenbaumschule Bannewitz. Deren Chefin sieht in den Gärten noch einen Trend.

Der eigene Apfelbaum gewinne an Wertschätzung, sagt Judith Henke, Chefin der Gartenbaumschule Lux in Bannewitz.
Der eigene Apfelbaum gewinne an Wertschätzung, sagt Judith Henke, Chefin der Gartenbaumschule Lux in Bannewitz. © Andreas Weihs

Seit Tagen schon wird geräumt und sortiert. Das Gelände der Gartenbaumschule Lux füllt sich mit immer mehr Grün. Wenn sich die heißen Sommertage allmählich verabschieden, beginnt das Team in Bannewitz damit, die eigene Anzucht aus den umliegenden Plantagen zu holen und auf dem Verkaufsareal an der Boderitzer Straße aufzustellen – zumindest solange bis Bäume und Sträucher ihren endgültigen Platz in den heimischen Gärten gefunden haben. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden