SZ + Dippoldiswalde
Merken

Eine Glasbrücke für das Dippser Rathaus

Die Gestaltungsvorschläge für den Umbau des Apothekengebäudes am Markt liegen vor. Eine Brücke in Form eines Bergkristalls wäre der Clou.

Von Franz Herz
 3 Min.
Teilen
Folgen
Große Pläne hat Dipps mit dem Gebäude neben dem Rathau. Das wird zum Technischen Rathaus umgestaltet und mit dem Rathaus verbunden. Auf ganz besondere Weise.
Große Pläne hat Dipps mit dem Gebäude neben dem Rathau. Das wird zum Technischen Rathaus umgestaltet und mit dem Rathaus verbunden. Auf ganz besondere Weise. © Karl-Ludwig Oberthuer

Ein großer Bergkristall soll künftig das Dippoldiswalder Rathaus zieren und auch praktischen Nutzen ringen: Er soll das Haus mit dem Nachbargebäude verbinden. Dort wird derzeit der Umbau zum Technischen Rathaus vorbereitet. Für die Bürger hat das den Vorteil, dass sie bald die verschiedenen Abteilungen der Stadtverwaltung wieder an einem Ort erreichen können.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!