merken

Dynamo

Das erwartet Dynamo im Trainingslager

Der Gipfel der Entspannung? Cheftrainer Fiel kündigt harte, intensive Arbeit an. Doch schon die Anreise ist ein Kompromiss.

Die Tirol Therme in Längenfeld rund 15 Kilometer vorm Skigebiet Sölden bezieht Dynamo in den nächsten neun Tagen. © Hotel

Zuerst die wichtigste Nachricht für Kurzentschlossene: Es sind noch Zimmer frei in den Tirol Thermen Längenfeld, bei Einheimischen kurz der Aqua Dome. Das Doppelzimmer Auszeit in dem Vier-Sterne-Superior-Hotel, das Dynamo Dresden ab Donnerstag bis Freitag nächster Woche bezieht, gibt es für rund 200 Euro pro Person und Nacht. Samt Blick ins Grüne, Halbpension und selbstverständlich kostenfreier Nutzung des großzügigen Spa-Bereichs.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden