SZ + Hoyerswerda
Merken

Das „Waldhäuschen“ ist eine Baustelle

Die Kita in Burghammer wird saniert.

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Foto: Mirko Kolodziej

Burghammer. Ein Baugerüst steht wieder am „Waldhäuschen“ in Burghammer. Der nächste Abschnitt der Sanierung hat begonnen, nachdem Kinder und Erzieher in die Kita Spreewitz und den Hort Burgneudorf umgezogen sind. Unter anderem werden eine Wärmedämmung angebracht sowie neue Fenster und Türen eingebaut. Zusätzliche Türöffnungen sollen garantieren, dass man von jedem Gruppenraum aus aufs Freigelände gelangt. (red)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Hoyerswerda