merken
PLUS Hoyerswerda

Das „Waldhäuschen“ ist eine Baustelle

Die Kita in Burghammer wird saniert.

© Foto: Mirko Kolodziej

Burghammer. Ein Baugerüst steht wieder am „Waldhäuschen“ in Burghammer. Der nächste Abschnitt der Sanierung hat begonnen, nachdem Kinder und Erzieher in die Kita Spreewitz und den Hort Burgneudorf umgezogen sind. Unter anderem werden eine Wärmedämmung angebracht sowie neue Fenster und Türen eingebaut. Zusätzliche Türöffnungen sollen garantieren, dass man von jedem Gruppenraum aus aufs Freigelände gelangt. (red)

Gesundheit und Wellness
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de
Gesundheit und Wellness auf sächsische.de

Immer gerne informiert? Nützliche Informationen und Wissenswertes rund um das Thema Gesundheit und Wellness haben wir in unserer Themenwelt zusammengefasst.

Mehr zum Thema Hoyerswerda