merken

Weißwasser

Den Jüngeren Platz machen

Am 10. November wählt Schleife einen neuen Gemeindekirchenrat. Gabi Gojowczyk ist nach 38 Jahren nicht mehr dabei.

Sie sind ein eingespieltes Team: Pfarrerin Jadwiga Mahling (li.) und die Vorsitzende des Gemeindekirchenrats Schleife, Gabi Gojowczyk.
Sie sind ein eingespieltes Team: Pfarrerin Jadwiga Mahling (li.) und die Vorsitzende des Gemeindekirchenrats Schleife, Gabi Gojowczyk. © Foto: Constanze Knappe

Schleife. Nach sechs Jahren wird am 10. November in Schleife ein neuer Gemeindekirchenrat (GKR) gewählt. Am morgigen Sonntag ab 9.30 Uhr stellen sich die Bewerber in der evangelischen Kirche vor. Gabi Gojowczyk hat sich nicht mehr aufstellen lassen. Nach 38 Jahren in dem Gremium, davon vier als Vorsitzende, möchte sie die Verantwortung in jüngere Hände geben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden