SZ + Freital
Merken

Pflege für Grabplatten aus dem Mittelalter

Restauratoren reparieren und konservieren Freitals mittelalterliches Erbe. Aber etwas fehlt noch.

Von Annett Heyse
 2 Min.
Teilen
Folgen
Hinter der Lutherkirche in Freital-Döhlen befindet sich die Denkmalhalle mit den Grabplatten.
Hinter der Lutherkirche in Freital-Döhlen befindet sich die Denkmalhalle mit den Grabplatten. © Annett Heyse

19 historische Grabplatten, die in einer offenen Halle hinter der Döhlener Kirche hängen, werden derzeit repariert und konserviert. Die Arbeiten wurden vor Kurzem wieder aufgenommen, nachdem die Restauratoren bereits vor zwei Jahren damit begonnen hatten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Freital