merken

Meißen

Kümmerer gesucht

In der Verwaltung soll sich künftig jemand mit Immobilien befassen, deren Eigentümer sie verfallen lassen.

Seit vielen Jahren ein Spekulationsobjekt – die ehemalige Bienenwirtschaft an der Talstraße. Ein neuer Sachbearbeiter soll mit den Eigentümern Tacheles reden.
Seit vielen Jahren ein Spekulationsobjekt – die ehemalige Bienenwirtschaft an der Talstraße. Ein neuer Sachbearbeiter soll mit den Eigentümern Tacheles reden. ©  Claudia Hübschmann

Meißen. Man könnte ihn oder sie als Antiverwahrloser bezeichnen. Das jedenfalls legt eine Stellenausschreibung der Stadtverwaltung nahe. „In der Großen Kreisstadt Meißen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Sachbearbeiter Verwahrloste Gebäude, sonstige Ordnungswidrigkeiten vorerst befristet für zwei Jahre zu besetzen.“ So steht es auf dem Internetauftritt der Stadt. Die Bewerbungsfrist läuft am Sonnabend aus.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden