merken

Riesa

Der Mahlzeiten-Macher am Markt

In die einstige Fleischerei-Filiale gegenüber vom Rathaus ist ein neuer Imbiss eingezogen. Der Besitzer hat noch so einiges vor.

Philipp Wemme ist Inhaber des Markt-Bistros. Sein Handwerk hat der ausgebildete Koch unter anderem in Riesa gelernt. © Eric Weser

Strehla. Philipp Wemme ist guter Dinge. Gerade hat er wieder ein paar Männer in Arbeitskluft mit Bockwürsten, Brötchen und Kaffee versorgt. Die Handwerker seien meist die Ersten, die morgens kommen, sagt er. Meistens so ab um neun. Wie manche seiner Stammkunden ist der 26-Jährige da auch schon einige Zeit zugange. Das Mittagsgeschäft muss vorbereitet werden. Dann soll der Laden schließlich brummen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden