merken

Sport

Der Monarchs-Boss hat gerade richtig Spaß

Die American Footballer aus Dresden scheitern zum fünften Mal in sechs Jahren in Schwäbisch Hall. Ihr Präsident Sören Glöckner ist dennoch zufrieden.

Dresden-Monarchs-Chef Sören Glöckner will in drei, vier Jahren mal den Titel nach Dresden holen.
Dresden-Monarchs-Chef Sören Glöckner will in drei, vier Jahren mal den Titel nach Dresden holen. ©  Robert Michael

Dresden. Endstation Halbfinale. Für die American Footballer der Dresden Monarchs kein neues, aber immer wieder enttäuschendes Gefühl. Vereins-Präsident Sören Glöckner blickt dennoch auf eine erfolgreiche Spielzeit zurück und hat große Pläne.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden