merken

Kamenz

Der Riesen-Schwamm von Pulsnitz

Das Dach des Rewe-Marktes in Pulsnitz wird grün. Das hat auch etwas mit dem Hochwasserschutz zu tun.

Auf diesem Substrat sollen bald Gräser und Kräuter sprießen. Das Dach des Pulsnitzer Rewe-Marktes wird damit begrünt. Die Grünfläche wird damit immerhin fast so groß wie drei Handballfelder. © Matthias Schumann

Pulsnitz. Nur über eine schmale Zinkleiter geht es senkrecht nach oben durch eine Luke aufs Dach des neuen Rewe-Petz-Marktes in Pulsnitz. Das ist der offizielle Weg, sagt Marktleiter Uwe Meinert. Den müssen die Dachdecker nicht nehmen, die derzeit hier am Werk sind. Sie gelangen über Gerüste und Treppen an der Fassade deutlich bequemer hinauf. Acht Meter über dem Parkplatz ist die Aussicht vom Markt auf den Keulenberg prächtig. Aber dafür sind die Dachdecker nicht dort hinauf gestiegen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden