merken
PLUS Riesa

Der Tag der Sachsen hat begonnen

Sonnenschein und knapp 20 Grad: Solches Wetter wünscht man sich für ein Volksfest. Bislang hat Riesa damit richtig Glück gehabt.

Zu Gast in der Sportstadt: Die Akrobaten vom Krostitzer SV zeigen auf dem Kinovorplatz, was sie draufhaben. Dort ist die Bühne der Stadtwerke zu finden.
Zu Gast in der Sportstadt: Die Akrobaten vom Krostitzer SV zeigen auf dem Kinovorplatz, was sie draufhaben. Dort ist die Bühne der Stadtwerke zu finden. ©  Sebastian Schultz
Anzeige
Anlagenmechaniker/Netzmonteur gesucht
Anlagenmechaniker/Netzmonteur gesucht

Ein sicherer Job bei einem etablierten Energieversorger gefällig? Die Stadtwerke Döbeln suchen kompetenten Nachwuchs (m/d/w).

Weiterführende Artikel

So schön war der Festumzug

So schön war der Festumzug

 Er war unstrittig ein Höhepunkt des Tags der Sachsen 

Der Tag der Sachsen - Tag 2

Der Tag der Sachsen - Tag 2

Die Straßen in der Riesaer Innenstadt füllen sich wieder - der Tag der Sachsen geht in die zweite Runde.

Ein Riese auf Absätzen und eine bayrische Königin

Ein Riese auf Absätzen und eine bayrische Königin

„Wie die Wies’n. Nur besser!“ ist das Motto des Tags der Sachsen. Stadtmaskottchen Gunter Spies weiß, warum das passt.

Der Tag der Sachsen 2019 in Riesa

Der Tag der Sachsen 2019 in Riesa

Von Freitag bis Sonntag werden 300.000 Besucher in der Stadt erwartet. Die SZ ist mitten dabei - und berichtet aktuell.

Mehr zum Thema Riesa