SZ + Riesa
Merken

Der verbotene Park

Um 1800 entstand in Jahnishausen ein Juwel der Gartenkunst. Für die Öffentlichkeit war es lange tabu.

 4 Min.
Teilen
Folgen
Etwa 100 Jahre lang war der Schlosspark Jahnishausen Privatsache. Noch bis 1945 waren zumindest Teile der Anlage den Besitzern vorbehalten. Auf dem Bild ist der Treppenturm des Schlosses zu sehen.
Etwa 100 Jahre lang war der Schlosspark Jahnishausen Privatsache. Noch bis 1945 waren zumindest Teile der Anlage den Besitzern vorbehalten. Auf dem Bild ist der Treppenturm des Schlosses zu sehen. © Repro: Stadtmuseum
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!