SZ + Görlitz
Merken

Deutsche Bank: "Schwierige Phase werden wir meistern"

Alles lief gut für die Bank in Görlitz und Umgebung. Die Kunden legten mehr Geld an, fragten mehr Kredite nach. Doch dann kam auch hier Corona.

Von Sebastian Beutler
 3 Min.
Teilen
Folgen
Auch auf der Kulturinsel in Zentendorf spielt Corona eine große Rolle.
Auch auf der Kulturinsel in Zentendorf spielt Corona eine große Rolle. © André Schulze

In der Corona-Krise unterscheiden sich die Kunden der Deutschen Bank nicht von denen anderer Kreditinstitute. Sie haben Fragen. Lohnt es sich noch, in Aktien oder Investmentfonds zu investieren? Wie komme ich an Hilfskredite für mein Unternehmen? Kann ich Kredite stunden? Wie kann ich die Zahlungsfähigkeit meiner Firma sichern?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz