merken

Meißen

Die 4. Grundschule wächst

Der Schul-Rohbau ist fertig. Die Baufirma gewährt einen Blick hinein. Hell wird die Schule sein, aber auch genug Platz bieten?

Der Rohbau ist fertig. Das ist der Blick in die Mensa mit Essensausgabe. © Claudia Hübschmann

Feste Schuhe an – und los geht es zum Blick in den Rohbau der neu entstehenden Grundschule in Meißen-Bohnitzsch am Aritaring. Über eine provisorische, etwas wackelige Treppe gelangt man in einen kleinen Raum. Alle Wände sind fertig, sodass man einen guten Eindruck über die Größen erhält. „Sie stehen hier in der Küche, sagt Frank Ebruy, Projektleiter der Modulbaufirma Alho Systembau GmbH. Die spätere Essensausgabe ist auch zu erkennen, dahinter befindet sich die künftige Mensa. Sie wirkt jedoch recht klein, sollen doch mehr als 200 Schüler dort einmal essen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden