merken

Die alte Eiche bleibt stehen

50 andere Bäume im Hoyerswerdas WK V sollen jedoch weiterhin weichem.

Gut ein Dutzend Bürger versammelten sich im WK V zum Protest. © Gernot Menzel

Hoyerswerda. Alexandras „Mein Freund der Baum“ erklang am gestrigen Mittwoch an der Hufelandstraße aus einem kleinen Lautsprecher. Die alte Eiche betreffend, zu der seit Montag schon ein Schutzantrag beim Verwaltungsgericht lag, war der Protest erfolgreich, aber laut Rathaus gar nicht nötig.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden