merken

Leben und Stil

Die besten Tipps für 100 Quadratmeter Garten

Die Mustergärten auf der Landesgartenschau in Frankenberg bieten Inspiration und Streitstoff. Die SZ stellt einige vor.

„Farbenspiel“:  Eine intensive rote Farbe bestimmt den Raum.
„Farbenspiel“: Eine intensive rote Farbe bestimmt den Raum. © Thomas Kretscchel

Ein kleiner Roboter surrt über den Rollrasen, gesteuert aus unterirdischen Kanälen. Knallrot sind Pergola und Hocker in der Sitzecke. Drei ebenfalls rote Glasstelen begrenzen den Garten. Dahinter ein schmales Wasserbecken, eingefasst in dunklem Stahl. Darum ranken sich jetzt im ausgehenden Sommer Sternmoos, Sonnenhut und Margeriten. Die Anlage ist ein Hingucker – und bietet Diskussionsstoff. Für die einen ist sie zu modern und zu wenig naturnah, für die anderen durchaus eine Alternative.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden