SZ + Niesky
Merken

Die Coach-Mama

Die Nieskyerin Julia Ressel hilft anderen Müttern, sich in ihrem Leben zurechtzufinden. Nun hat sie selbst eine Herausforderung zu meistern.

Von Steffen Gerhardt
 2 Min.
Teilen
Folgen
Im Homeoffice ist Julia Ressel nicht erst seit Corona. Und doch stellt der Virus auch die Nieskyerin vor neue Herausforderungen.
Im Homeoffice ist Julia Ressel nicht erst seit Corona. Und doch stellt der Virus auch die Nieskyerin vor neue Herausforderungen. © Archiv/Jens Trenkler

Julia Ressel  ist Coach-Mama. Die Nieskyerin will anderen Menschen Lebenshilfe geben, indem sie sie unterstützt, im stressigen Alltag zur Ruhe zu kommen. Im Internet ist sie unter dem Namen Frau Farbenfroh zu finden. Wie das Coronavirus das Leben der 30-Jährigen verändert, erzählt sie jetzt: 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Niesky