merken

Sachsen

Die fünf wichtigsten Fragen zu Kenia

Die Spitzen von CDU, Grünen und SPD wollen ein Regierungsbündnis. Was gelingen kann und wo es schwierig wird - ein Überblick.

Sie demonstrierten Einigkeit: Nach Abschluss der Sondierungen traten die Verhandlungsteams gemeinsam im Dresdner Ständehaus vor die Presse.
Sie demonstrierten Einigkeit: Nach Abschluss der Sondierungen traten die Verhandlungsteams gemeinsam im Dresdner Ständehaus vor die Presse. © dpa/Sebastian Kahnert

Ein Zukunftsbild von Sachsen, betonten Vertreter von CDU, Grünen und SPD, soll das Sondierungsergebnis liefern. Es ist, um den Vergleich aufzugreifen, ein an manchen Stellen bewusst unscharf gezeichnetes Bild. Etliches muss noch geklärt werden. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden