merken

Pirna

Die Gefahr unter der Motorhaube

Pkws, Lkws, Traktoren: Immer öfter stehen sie in Flammen. Liegt das an der Hitze? Eine Ursachensuche.

War es die Hitze oder ein technischer Defekt? Am 27. Juli brannte in Pirnas Innenstadt ein geparkter VW aus. © Archivfoto: Daniel Förster

Zehn Tage, vier brennende Fahrzeuge. Am 18. Juli steht auf einem Feld bei Bonnewitz eine Strohballenpresse in Flammen, am 25. Juli ein Käselaster auf der Autobahn und am 27. Juli vernichtet das Feuer gleich zwei Fahrzeuge: einen Traktor bei Mühlbach und einen VW in Pirna. Zufall oder doch die Hitze?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden