merken

Sachsen

Die Hürde Grundgesetz

Die AfD-Demonstration muss abgebrochen werden - auch, weil ein "Bollwerk" der Grundrechte den Weg versperrt.

Die Polizei rückt mit Wasserwerfern und einem Räumpanzer vor. Dann stürmen Dutzende auf die Polizei los. Die Beamten drängen die Angreifer zurück. © Paul Sander

Die Hürde ist weiß. Auf dem Buchdeckel prangen ein silberner Bundesadler und eine schwarz-rot-goldene Fahne. Rund 100 Ausgaben des Grundgesetzes stehen am Samstag über alle sechs Fahrstreifen der Bahnhofstraße verteilt. 50 Meter weiter haben sich rund 1 000 Teilnehmer einer Kundgebung des Bündnisses "Chemnitz nazifrei" versammelt, auch quer über die Straße.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden