merken

30 Jahre Wir

„Die Öfen waren nie aus“

Treuhand, Schließungspläne und Proteste: Freitals größter Industriebetrieb kämpfte nach der Wende ums Überleben. Betriebsrat Peter Welzel erinnert sich.

Betriebsratsvorsitzender Peter Welzel hat die wilden Nachwendejahre  im Edelstahlwerk miterlebt.
Betriebsratsvorsitzender Peter Welzel hat die wilden Nachwendejahre im Edelstahlwerk miterlebt. © Karl-Ludwig Oberthür

Die Fotos zeigen Menschenmassen. Sie demonstrieren auf der Dresdner Straße, stehen mit Protestbannern vor dem Werkstor, am Ende besetzten sie den Dresdner Flughafen. Dort passen sie den damaligen Ministerpräsidenten Kurt Biedenkopf zum Gespräch ab. „Den Flughafen!“, sagt Peter Welzel, schüttelt den Kopf und legt die Fotos zurück auf den Schreibtisch. „Heute würde man bei so einer Aktion vermutlich erschossen.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden