SZ + Hoyerswerda
Merken

Die Picknickwiese kommt in die Stadtviertel

Im WK III startet Hoyerswerdas KulturFabrik im Mai ein neues Projekt.

Von Mirko Kolodziej
 4 Min.
Teilen
Folgen
Der ersten Picknickwiese 2009 folgten bisher sechs weitere, eine im WK X. Nun geht es quer durch die Neustadt.
Der ersten Picknickwiese 2009 folgten bisher sechs weitere, eine im WK X. Nun geht es quer durch die Neustadt. © Archivfoto: Uwe Jordan

Hoyerswerda. Am Sonntag vor Himmelfahrt soll es losgehen. Für den 17. Mai plant die KulturFabrik Hoyerswerda im WK III den Start ihrer neuen Reihe „Stadtteilanker Bürgerwiesen“. Auf dem Rasen gegenüber der Lindenschule, dort, wo Ende 2002 der Block Johannes-R.-Becher-Straße 19 bis 25 abgerissen wurde, lautet das Ansinnen „Ausprobieren, Austoben, Präsentieren, Informieren, Genießen und gemütliches Beieinandersein“. So steht es auf Postkarten, mit denen die KuFa auf die Sache hinweist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!