merken

Fahrrad

Die schönsten Radtouren in Sachsen - Teil 7

Vor den Dresdner Toren erstreckt sich der Heidebogen. Die Gegend mit ihren Schlössern bietet eine malerische Kulisse, Natur und dem Radler sportliche Ausarbeitung.

Herrschaftliche Anwesen und romantische Parks. © Sylvio Dittrich

Langsam erwacht es aus seinem Dornröschenschlaf: Das Wasserschloss zu Oberau. Es wurde in den vergangenen Jahren saniert, dank der rührigen Arbeit des Fördervereins und der Gemeinde Niederau, und gehört heute zu den ältesten noch erhaltenen Schlössern dieser Bauart in Deutschland.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden