merken

Dippoldiswalde

Die Talsperre Malter strahlt aus

Lauf um die Talsperre hat Premiere mit 333 Teilnehmern trotz Regen. Das Feuerwerk begeistert.

Der Höhepunkt des Fests ist immer das Feuerwerk, nach dem „Malter in Flammen“ ja auch benannt ist. Fotos: © Egbert Kamprath

Die Talsperre Malter strahlt aus, weit hinein ins Sachsenland und darüber hinaus. Das hat am Wochenende das Fest „Malter in Flammen“ wieder einmal gezeigt. Die Besucher kamen aus einem weiten Umkreis und auch die Teilnehmer an den verschiedenen Veranstaltungen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden