merken

Wirtschaft

„Die Zeiten der Stechuhr sind vorbei“

Der EuGH verpflichtet Arbeitgeber zur exakten Erfassung der Arbeitszeiten. Annelie Buntenbach erklärt, warum sie das gut findet. 

Annelie Buntenbach, Mitglied im Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes. ©  Foto: dpa

Frau Buntenbach, was bedeutet dieses EuGH-Urteil für die Arbeitnehmer und Arbeitgeber in Deutschland?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden