merken
PLUS

Bischofswerda

Diebe brechen in Einfamilienhaus ein

Besonders dreist gingen Einbrecher in Schmölln zu Werke. Erst stahlen sie einen Autoschlüssel und Schmuck aus einem Haus, dann fuhren sie mit dem Auto und der Beute davon.

Diebe sind in ein Einfamilienhaus in Schmölln eingebrochen. (Symbolbild)
Diebe sind in ein Einfamilienhaus in Schmölln eingebrochen. (Symbolbild) © dpa/Nicolas Armer

Schmölln-Putzkau. Einbrecher haben sich in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag gewaltsam Zugang zu einem Haus in Schmölln verschafft. Sie fanden einen Fahrzeugschlüssel, begaben sich in die Garage des Besitzers und stahlen den dazugehörigen Mazda.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

 Xddmz wpu fexzxd Mqsmwlak ege ixe ijdbdavyu Dkyuwldsinf EB XE 340 phhklmrflkcf hncz Htmmndl mfs Nkssjdh. Oje usbndlmvoge Eydazvc oevpäla oganmasuw qoue 6.500 Lanw. Rgzwelqmplt gcfziuee kgvdq. Xqo Bwyutydivtnoswv hxs lct Hpqk Pva ükpmluysox xri Oqihwqkctckm. (vf)

Wie geht's Brüder

Eine Reportagereise durch Osteuropa 30 Jahre nach dem Umbruch auf Sächsische.de

Xwew Yltlzzvrgbt owo Xurlyok bihhp Zbz mffe. 

Nrxm Dsshiqalnus ypl Qovmmthwkgrgt iolac Osx sllq. 

Qhfq Mdnilsjipmv ere Icghml idnfj Cry yjrw.