merken
PLUS

Döbeln

Einbrecher im Kaufhaus

Die Täter richten hohen Sachschaden an. Als Beute nehmen sie Schmuck für mehrere Tausend Euro mit.

Mit erheblicher Gewalt haben die Diebe solide Feuerschutztüren aufgehebelt und damit einen großen Sachschaden angerichtet. Am Morgen sicherte die Polizei Spuren.
Mit erheblicher Gewalt haben die Diebe solide Feuerschutztüren aufgehebelt und damit einen großen Sachschaden angerichtet. Am Morgen sicherte die Polizei Spuren. © Jens Hoyer

Döbeln. Dienstagmorgen in der Döbelner Innenstadt. Normalerweise öffnet das City-Kaufhaus um 9 Uhr. Aber dieses Mal ist alles anders. Die Tür an der Bäckerstraße bleibt zu. An der Breiten Straße blockieren Aufsteller den Eingang. „Aus technischen Gründen geschlossen“, ist auf Zetteln zu lesen. Und technisch sind die Gründe tatsächlich. Ein Kripo-Beamter sichert Spuren an der Kasse im Erdgeschoss. In der Nacht hatten Diebe das Kaufhaus heimgesucht.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden