merken

Görlitz

Diebe räumen Baufirma aus

Einbrecher haben allein bei einem Unternehmen in Boxberg einen sechsstelligen Schaden hinterlassen. Auch in Görlitz und Zittau schlugen sie zu.

Symbolbild
Symbolbild © Claudia Hübschmann

In nur einer Nacht haben Unbekannte in einer Baufirma in Boxberg einen Schaden im sechsstelligen Euro-Bereich hinterlassen. Sie brachen irgendwann zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen in die Werkhalle des Unternehmens an der alten Bautzener Straße ein und durchsuchten diese. "Dabei fanden sie Schlüssel für einen nicht mehr zugelassenen Mercedes Lkw, einen Minibagger und Kompaktlader von Volvo", berichtet Polizeisprecherin Anja Leuschner. Neben den Fahrzeugen verschwanden auch weitere Arbeitsmaschinen wie eine Kettensäge, ein Rasentrimmer und eine Balkenmäher sowie eine Geldkassette mit 2.000 Euro Bargeld darin. Der Sachschaden liegt bei 500 Euro.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden