merken
PLUS

Sport

„Diese Power hat kein westlicher Bergsteiger“

Im extremen Schnelldurchgang erklimmt ein Nepalese die 14 höchsten Berge der Erde. Reinhold Messner reagiert darauf überraschend – und altersmilde.

Der Nepalese Nirmal Purja hat einen sagenhaften Rekord aufgestellt, für den er auch den Respekt von Reinhold Messner erhält.
Der Nepalese Nirmal Purja hat einen sagenhaften Rekord aufgestellt, für den er auch den Respekt von Reinhold Messner erhält. © dpa/Prakash Mathema

Nach 16 Jahren hatte es Reinhold Messner geschafft: Der Südtiroler war der erste Mensch, der alle 14 Achttausender der Welt besteigen konnte. 1970 startete der damals 25-Jährige mit dem Nanga Parbat seine Gipfelsammlung der höchsten Berge, 1986 war sie mit Makalu und Lhotse erstmals einem Bergsteiger komplett gelungen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden