merken
PLUS Dippoldiswalde

Stadtrat Dipps vergibt Wochenmarkt

Eine Ratssitzung im großen Parksaal, das hat vor drei Wochen schon funktioniert. Der Stadtrat kann seine Aufgaben erledigen - mit genug Abstand.

Wer betreibt künftig in Dipps und Schmiedeberg Wochen- und Weihnachtsmarkt? Diese Entscheidung steht auf der Tagesordnung für die Stadtratssitzung am Mittwoch.
Wer betreibt künftig in Dipps und Schmiedeberg Wochen- und Weihnachtsmarkt? Diese Entscheidung steht auf der Tagesordnung für die Stadtratssitzung am Mittwoch. © Egbert Kamprath

Spannend wird sicher die Diskussion um die Vergabe einer Marktkonzession für Dippoldiswalde auf der nächsten Sitzung des Stadtrats am Mittwoch, 22. April. Die Stadt hatte einen Marktbetreiber gesucht, der sowohl Weihnachts- als auch Wochenmarkt privat betreibt. Die Frist dafür ist diese Woche ausgelaufen. Nach Information von Oberbürgermeisterin Kerstin Körner (CDU) hat sich ein Interessent gemeldet. Nun muss der Rat entscheiden, ob er diesem die Konzession für die Dippser und Schmiedeberger Märkte übergibt. 

Der Stadtrat Dippoldiswalde zieht für seine nächste Sitzung wieder vom Rathaus ins Kulturzentrum Parksäle um. Dort können die Räte auf Ihre Gesundheit und Sicherheit leichter achten.
Der Stadtrat Dippoldiswalde zieht für seine nächste Sitzung wieder vom Rathaus ins Kulturzentrum Parksäle um. Dort können die Räte auf Ihre Gesundheit und Sicherheit leichter achten. © Frank Baldauf

Hygiene ist zurzeit ein besonders wichtiges Thema. Es wird auch auf der Tagesordnung des Stadtrats Dippoldiswalde die Hauptrolle spielen. Dort geht es um die Aufträge für die Reinigung aller städtischen Gebäude in den kommenden Jahren, insgesamt um Kosten von rund 400.000 Euro. Das ist bereits der zweite Anlauf für die Vergabe dieser Arbeiten. Sie waren im vergangenen Jahr schon einmal europaweit ausgeschrieben. Damals ist allerdings ein Fehler passiert, sodass der ganze Prozess ein zweites Mal ablaufen musste. Und wie wichtig die exakte Reinigung der öffentlichen Gebäude ist, macht derzeit die Corona-Krise sehr deutlich. 

Anzeige
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!
Charlie Cunningham eintrittsfrei erleben!

Der Palais Sommer 2021 findet statt – mit deiner Unterstützung!

Weiter muss sich der Stadtrat noch mit Ausbauplänen für den Jungviehstall in Sadisdorf befassen. Dort soll das Güllebecken vergrößert werden. 

Die Stadtratssitzung findet am Mittwoch, 22. April, um 18 Uhr, im großen Parksaal in Dippoldiswalde statt.

Mehr Nachrichten aus Dippoldiswalde lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Dippoldiswalde