merken

Pirna

Dohna beschließt IPO-Exit

Der Stadtrat will das gemeinsame Gewerbegebiet mit Pirna und Heidenau nicht mehr. Ob er sich damit durchsetzen kann, ist offen.

Geplante IPO-Fläche am Pirnaer Autobahnzubringer. Freie Wähler, AfD und Grüne sind in Dohna dagegen.
Geplante IPO-Fläche am Pirnaer Autobahnzubringer. Freie Wähler, AfD und Grüne sind in Dohna dagegen. © Marko Förster

Über 50 Dohnaer, Heidenauer und Pirnaer quittierten die Entscheidung am Mittwochabend mit Beifall. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden