merken

Pirna

Dohnas Insektenhotel-Bauer

Die Bummi-Kita setzt auf Natur. Jetzt hat sie an einem Wettbewerb teilgenommen und lässt es brummen.

Yvonne Hickmann (r.) hatte die Idee, Maria Jänchen gehört zu den Eltern, die sie beim Umsetzen unterstützen.
Yvonne Hickmann (r.) hatte die Idee, Maria Jänchen gehört zu den Eltern, die sie beim Umsetzen unterstützen. © Daniel Schäfer

Für den Hotelbau hat Maria Jänchen extra einen Tag freigenommen. Sie gehört zu den Eltern der Dohnaer Bummi-Kita, die jetzt der Bitte von Yvonne Hickmann folgten. Die Erzieherin und Naturpädagogin hatte nämlich eine Idee, die dem Kindergarten jetzt mehr Leben und mehr Arbeit bringt. Sie regte die Teilnahme am bundesweiten Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen“ an – und wollen im September dort gewinnen, bisher als einzige Kita in Sachsen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden