SZ + Riesa
Merken

Filmteam dreht in Riesa

Das Sachsen-Fernsehen aus Leipzig ist derzeit im Freistaat zur Sommertour unterwegs. Jetzt wurde auch im Stahlmax und im Museum gefilmt.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Das Filmteam von Sachsen-Fernsehen war auch in der Stadtbahn unterwegs.
Das Filmteam von Sachsen-Fernsehen war auch in der Stadtbahn unterwegs. © Sebastian Schultz

Riesa. Einige ausgewählte Orte in Riesa kommen in den nächsten Wochen ins Fernsehen. Im Auftrag von Sachsenlotto war am Dienstag das Sachsen-Fernsehen aus Leipzig unterwegs in der Stadt, um einen Beitrag zu drehen. Der soll voraussichtlich Ende August ausgestrahlt werden, teilt Moderatorin Christina Niebler auf Nachfrage mit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Riesa