merken

Dresden

Verschandelt das Zelt den Dresdner Zwinger?

Die große Kuppel im Innenhof ist ein Publikumsmagnet. Einen ehemaligen Architekten stört sie dennoch gewaltig.  

Für Architekt Christian Helm zerstört die Kuppel nicht nur die Komposition des Zwingers, sondern blockiert auch die wichtigsten Laufwege. © René Meinig

Seit fast einem Monat können sich die Besucher des Zwingers auf eine Zeitreise begeben. In der großen Filmkuppel mitten im Innenhof lässt sich die größte Hochzeit des 18. Jahrhunderts virtuell nacherleben. Die wochenlange Feier des Kurprinzen Friedrich August und der Habsburger Königstochter Maria Josepha wird mit einer audiovisuellen 270-Grad-Projektion nacherzählt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden