merken

Dresden

Wo es am Sonntag eng wird in Dresden

Drei "Herz-statt-Hetze"-Demos gegen das Pegida-Jubiläum. Unsere interaktive Karte zeigt, wo und wann Straßen gesperrt sind.

Auch am vierten Jahrestag der Pegida-Bewegung zogen Teilnehmer der Gegen-Demonstration "Herz statt Hetze" durch die Dresdner Innenstadt.
Auch am vierten Jahrestag der Pegida-Bewegung zogen Teilnehmer der Gegen-Demonstration "Herz statt Hetze" durch die Dresdner Innenstadt. © Archiv: dpa

Drei Demonstrationen und zwei Kundgebungen behindern ab Sonntagmittag den Verkehr in der Innenstadt. Die Demonstrationen richten sich gegen Pegida. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden