SZ + Dresden
Merken

Dresdner Kleingärtner auf Kinder-Kurs

Die größte Sparte der Stadt wirbt mit kostenlosem Eis um den Nachwuchs - und hat sich sogar eine eigene Minigolfanlage gebaut. Die Liste der Bewerber ist lang.

Von Henry Berndt
 4 Min.
Teilen
Folgen
Wenn die Kleingartenanlage zum Kinderparadies wird: Franz spielt gern Minigolf.
Wenn die Kleingartenanlage zum Kinderparadies wird: Franz spielt gern Minigolf. © Sven Ellger

Dresden. Der Schiefe Turm von Pisa will geschickt umspielt werden. Außerdem muss der Ball um diverse bunte Gummibärchen herum und in den Krater einer Vulkans. Franz hat hier und da noch seine Schwierigkeiten. Vor allem hat der Fünfjährige aber eines: Spaß beim Minigolfen im Kleingartenverein Elbtal II am Leubener Lockwitzbachweg.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Dresden