SZ +
Merken

DRK veranstaltet Börse für Baby- und Kindermode

Tipps, Termine, Ereignisse: Die SZ sagt Ihnen, wasin dieser Woche los ist.

Teilen
Folgen

Dienstag

Görlitz. Im Landratsamt eröffnet die Sächsische Aufbaubank ein Regionalbüro. Es ist künftig unter der Rufnummer03581/6639090 erreichbar.

Mittwoch

Görlitz. Der Technische Ausschuss trifft sich um 16.45 Uhr in der Jägerkaserne. Im öffentlichen Teil werden Bauaufträge vergeben.

Reichenbach. Im „Reichenbacher Hof“ zieht die Forstbetriebsgemeinschaft Waldbauverein Deutsch-Paulsdorf Bilanz über das vergangene Jahr und informiert sich über die Entwicklungen im Forst. Beginn ist 18 Uhr.

Donnerstag

Görlitz. Der Stadtrat kommt um 16.45 Uhr im Rathaus zusammen. Wichtigster Tagesordnungspunkt: Der Haushalt 2009/2010.

Görlitz. Der Schriftsteller Klaus Kordon liest ab 18 Uhr in der Stadtbibliothek. Der Abend ist Teil der Lesereihe von Pen-Autoren.

Freitag

Görlitz. Der Schriftsteller Klaus Kordon stellt sein Werk in der Mittelschule Rauschwalde vor Schülern ab 9 Uhr vor.

Görlitz. Im Wichernhaus beginnt ein zweitägiges Symposium zur Vorbereitung des Gedenkens an 20 Jahre friedliche Revolution in Görlitz und an die deutsche Einheit. Veranstalter ist das Evangelische Zentrum Görlitz. Weitere Infos unter 03581/744157.

Sonnabend

Görlitz. In Kunnerwitz wird zum Frühjahrsputz eingeladen. Ausgabe der Tüten zwischen 9 und 10 Uhr am früheren Gemeindamt.

Görlitz. Im Sportzentrum „Flora“ in Rauschwalde veranstaltet der Tanzclub Grün-Gold Görlitz ab 14Uhr einen Breitensporttanzwettbewerb im Turniertanzen. Startberechtigt sind Kinder bis 13Jahre, Erwachsene zwischen 35 und 45 sowie ab 46 Jahre. Getanzt werden nach Wahl Standard und Latein.

Görlitz. Die Band „Mutabor“ tritt ab 21 Uhr in der Görlitzer Kulturbrauerei auf.

Görlitz. Im Musiktheater Görlitz hat das Musical „My Fair Lady“ Premiere. Nicht nur für diese Vorstellung, sondern auch für die Folge-Aufführungen am 29. März, 5., 11. sowie am 17. April gibt es nur noch wenige Karten. Dramaturg Sebastian Ritschel sagte zu dem Phänomen jüngst: „Kaum stand das Musical auf dem Spielplatz, war auch schon alles beinahe ausverkauft.“ Das Musical wird auch in der kommenden Spielzeit zu sehen sein.

Sonntag

Görlitz. Das DRK veranstaltet in der Kulturbrauerei eine Baby- und Kinderkleiderbörse zwischen 14 und 17 Uhr. 100 Verkaufsplätze stehen zur Verfügung.