merken
PLUS

Dschungelgrün unter Wasser

Nach dem Fotowettbewerb des Löbauer Aquaristikstudios stehen die Sieger fest. Sie sollen nicht die einzigen bleiben.

Von Carina Brestrich

Sattes Grün, unzählige Blätter, leichtes Licht von oben: Für Fische ist die Unterwasserwelt von Frank Hawlitzky ein kleines Paradies. Doch nicht nur für die Flossentiere. Das Aquarium ist auch was fürs menschliche Auge – und die Kameralinse. Das hat der Görlitzer Aquarianer bewiesen. Beim erstmals veranstalten Fotowettbewerb des Löbauer Aquaristikstudios am Neumarkt hat er jetzt den ersten Platz belegt.

Anzeige
Wundermittel Bewegung
Wundermittel Bewegung

Zu langes Sitzen erhöht das Risiko für Bluthochdruck. Bewegen und dabei sparen. Um mehr zu erfahren klicken Sie hier:

Für die Inhaber des Geschäfts, Michael John und Thomas Dörich, ist die Auswahl eine Herausforderung gewesen: Aus etwa hundert Detailaufnahmen und Gesamtansichten von Aquarien haben sie die fünf besten ausgewählt. „Überzeugt hat uns beim Siegerfoto die Vielfalt der Pflanzen im Aquarium und die Harmonie des Bildes“, erklärt Michael John.

Beteiligt haben sich mehr als 50 Aquarien-Besitzer aus der gesamten Region. „Wir freuen uns, dass so viele mitgemacht haben“, sagt John. Denn das zeige, dass der Wettbewerb sein Ziel, den Austausch unter den Aquarianern zu fördern, nicht verfehlt hat. Die beiden wollen ihren Wettbewerb daher fortsetzen. Vielleicht sogar noch in diesem Jahr. „Wir sind schon dabei, ein Thema dafür zu überlegen.“

Alle Siegerfotos sind im Internet zu sehen

www.aquaristikstudio.com