merken
PLUS

Dynamo

Was nun, Herr Minge?

Die Krise bei Dynamo spitzt sich durch das 0:2 in Fürth zu. Der Sportdirektor stellt sich danach der Frage nach dem Trainer. Die Einzelkritik ist zudem ernüchternd.

Sport-Geschäftsführer Ralf Minge (r.) lässt keine Diskussion über Trainer Cristian Fiel zu.
Sport-Geschäftsführer Ralf Minge (r.) lässt keine Diskussion über Trainer Cristian Fiel zu. © Lutz Hentschel

Von Sven Geisler und Jens Maßlich

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden