merken
PLUS

Ebersbachs Kantor sucht begeisterte Hobbysänger

Die Ebersbacher Kirchgemeinde gibt im Juni wieder ein großes Konzert. Dafür reicht der eigene Chor aber nicht aus.

Ebersbach. Der Chor der Ebersbacher Kirchgemeinde – die Ebersbacher Kantorei – lädt jedes Jahr Gastsänger zur Mitwirkung an Chor-Orchester-Konzerten ein, um viele an solch einem besonderen Vorhaben teilhaben zu lassen und dafür einen ausreichend großen Chor zu stellen. Dieses Angebot gibt es demnächst wieder, wenn die Proben für das nächste Projekt beginnen. Kantor Amadeus Egermann nimmt dazu Anmeldungen entgegen und sagt: „Wir freuen uns auf die Bereicherung unserer Chorgemeinschaft!“

Folgende Stücke stehen auf dem Programm: von Felix Mendelssohn-Bartholdy die Sinfoniekantate „Lobgesang“ und von Antonin Dvorak „Biblische Lieder“, bearbeitet für Chor und Orchester. Die Biblischen Lieder von Dvorak sind im Original für Solostimme und Klavier komponiert worden. Später wurden sie instrumentiert. Acht der zehn Psalmen wurden für Chor eingerichtet – sehr schöne, abwechslungsreiche und farbige „Kleinkunst“.

Anzeige
Foto schießen und gewinnen
Foto schießen und gewinnen

Was für ein Anblick! Wer das im Urlaub öfter gedacht und diesen Moment festgehalten hat, kann jetzt einen Reisegutschein von sz-Reisen gewinnen.

Mendelssohns Sinfoniekantate arbeitet auch mit Psalmtexten, ist allerdings komplexer komponiert. Eine Übungsmöglichkeit dafür gibt es neuerdings beim Carus-Verlag: eine sogenannte ChorApp. Dabei kann man sich das Stück in einer professionellen Aufnahme auf ein Mobilgerät laden und über spezielle Filter einzelne Stimmen hervorheben oder auch langsamer anhören. Alternativ gibt es auch Übungs-CDs.

Das Konzertprogramm wird an folgenden Donnerstagen (19.45 bis 21.15 Uhr, evtl. bis 21.30 Uhr) und Sonnabenden (14 bis 18 Uhr, mit Kaffeepause) in der Friedhofskapelle neben der Kirche geprobt. Modalitäten für Stimmproben (im Kantorat, Hauptstraße 64) werden noch bekannt gegeben: 6., 11. und 27. Februar; 3., 10., 19. und 31. März; 9., 14., 21. und 30. April; 19. und 21. Mai (an diesem Tag 13.30 bis 16.30 Uhr) sowie am 2., 11. und 16. Juni. (SZ)

Termine am Aufführungswochenende: 18. Juni, 16 Uhr, Hauptprobe Konzert in der Kirche; 19. Juni, (nach 13 Uhr) Einsingen, Generalprobe, danach Kaffeetrinken, 16 Uhr Konzert. Kontakt: Kantor Amadeus Egermann,  03586 7078427; E-Mail: [email protected]