merken

Dippoldiswalde

Edeka soll größer werden

Der Betreiber will erweitern. Doch das ist in Glashütte nicht so einfach.

Der Edeka an der Dresdner Straße ist der einzige Lebensmittelmarkt in der Glashütter Kernstadt. © Foto: Frank Baldauf

Viele Glashütter wollen gern mehr Lebensmittelläden in der Stadt haben. Mit der gegenwärtigen Situation sind rund zwei Drittel der Bürger nicht zufrieden. Das ist das Ergebnis einer nicht repräsentativen Umfrage, die das Büro Steg im Auftrag der Stadt Glashütte im vorigen Jahr durchführte. Glashüttes Bürgermeister Markus Dreßler (CDU) griff das Thema auf und lud am Mittwochabend zusammen mit Martin Neumann von der Steg zu einem Bürgerdialog ein.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden