merken

Zittau

Ehemalige Fabrik brennt ab

Am Zittauer Vorstadtbahnhof steht ein großes Gebäude in Flammen. Seit Stunden kämpfen Dutzende Feuerwehrleute dagegen. Wir zeigen Bilder vom Einsatz.

Das ganze Ausmaß des Feuers aus der Luft.
Das ganze Ausmaß des Feuers aus der Luft. © Jens Neumann-Weinbeer/www.zittauer-blickwinkel.de

Gegen Mittag kann Kreisbrandmeister Peter Seeliger an diesem Sonntag  zum ersten Mal aufatmen: Der Großbrand, der gegen 5 Uhr morgens in ehemaligen Elektromotorenwerk  am Zittauer Vorstadtbahnhof ausgebrochen war, ist im Gröbsten gelöscht. Aber es flammen immer wieder Glutnester auf. "Unzählige Glutnester", sagt der Kreisbrandmeister. "es wird noch ein paar Stunden dauern, bis die alle gelöscht sind."  

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden