merken

Radebeul

Ehemalige Zellstofffabrik steht zum Verkauf

Für 1,5 Millionen Euro wird die Brandruine angeboten. Nur eine Besichtigung ist nicht mehr möglich.

Nach dem Feuer im Juni sind alle Fenster, Türen und Tore an der ehemaligen Zellstofffabrik zugemauert worden. © Arvid Müller

Coswig. Kein Reinkommen mehr. Weder für potenzielle Käufer noch Brandstifter. Alle Tore, Türen und Fenster der ehemaligen Zellstofffabrik in Kötitz sind in den vergangenen Wochen zugemauert worden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden