merken

Freital

Ein beeindruckender Betrüger

Torsten Neumann hat seit Jahren mit der Justiz zu tun. Der Freitaler täuschte nicht nur die Linkspartei. Jetzt wurde er in Dresden verurteilt.

Die Linke betreibt ein Bürgerbüro an der Dresdner Straße in Freital. Der Kreisverband wurde Opfer eines Betrügers.  Foto: Karl Ludwig Oberthür
Die Linke betreibt ein Bürgerbüro an der Dresdner Straße in Freital. Der Kreisverband wurde Opfer eines Betrügers. Foto: Karl Ludwig Oberthür © Karl-Ludwig Oberthür

Fast hätte es mit einer Karriere bei der Linkspartei geklappt. Im Frühjahr heuerte Torsten Neumann als Geschäftsführer für die Fraktion der Linken im Pirnaer Kreistag an. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden